Unser Wissen. Dein Shortcut.

Der Raketentreibstoff für deine Bedürfnisse

Leistungen
  • Mockups

    UI UX

    Ob Low oder High Fidelity, ist die Konzeptionsphase vorbei, entstehen in der Regel die ersten Mockups. Mit diesen geben wir Dir einen ersten Ausblick auf das spätere Produkt.

     

  • User Experience Design

    Development UI UX

    Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Tools zu entwickeln die unsere Nutzer lieben. Zu diesem Zweck liegt es uns sehr am Herzen in die Schuhe unserer Nutzer zu schlüpfen. Nur so können wir sichergehen, dass wir genau das Designen was unsere Nutzer und Kunden haben und nutzen wollen.

    Die beste Idee verpufft im Nichts, wenn sie von den Nutzern nicht wohlwollend aufgenommen wird. Darum ist es uns umso wichtiger die Balance zwischen unseren Kunden- und Nutzeranforderungen mittels UX, UI und Entwicklung zu gewährleisten.

  • Usability Testing

    UI UX

    Usability Tests ermöglichen uns die Funktionalität eines Features, oder einer Produktidee und dessen Nutzbarkeit frühzeitig zu testen und zu gewährleisten.

    Damit wollen wir sichergehen, dass dein Produkt vom Markt angenommen wird und von den Nutzern gut bedient werden kann. Umso eher wir das Produkt oder die Idee testen, umso höher die Wahrscheinlichkeit eines Erfolgs. Was sich innerhalb eines Tests noch in wenigen Minuten ändern lässt, wird im späteren Verlauf der Entwicklung ein ernstzunehmender Kostenfaktor — Niemand wirft gerne Ressourcen zum Fenstern raus, darum ist rechtzeitiges und richtiges Testen wichtig.

    Wir unterscheiden grundlegend zwischen zwei Arten von Nutzertests:

    • Qualitatives Testing: Individuelles Testing, mit der Zielgruppe direkt.
    • Quantitatives Testing: Zahlenbasiertes Testing, anhand realer Daten.
  • Design Ops

    UX

    Wer erfolgreiche Produkte entwickeln will, braucht erfolgreich integrierte Design-Prozesse innerhalb seines Unternehmens. Die Basis dafür sind klar definierte Einzelschritte im Designprozess (Design Operations). Diese zu identifizieren und festzulegen, auch dafür steht Dir das uxactly-Team gern zur Seite. In der Praxis bedeutet das für Dich, dass wir uns gemeinsam die nicht funktionierenden Strukturen innerhalb des bestehenden Research-, Dev- und Designprozesses ansehen und Dir darauf basierend individuelle Lösungen zur Strukturoptimierung anbieten. Der Aufbau eines systematischen Rahmens für Deinen Designprozess ist unser großes Ziel.

    • Geschwindigkeit: Schnellere Designprozesse brauchen ein gutes Team, effektive Arbeitsprozesse und die richtigen Methoden und Tools. Diese Aspekte stellen wir bei der Analyse in den Fokus und zeigen Dir, wie eine Optimierung in diesen Bereichen zur Erhöhung der Geschwindigkeit führen kann.
    • Optimierung: Was können wir wie noch besser machen? Der Blick schärft sich und wir schauen gemeinsam auf die Hindernisse, die einem effektiven Workflow im Weg stehen. Wir helfen sie zu beseitigen und decken auf, an welchen Punkten unnötiger Leerlauf entsteht. Diese zu reduzieren, hilft freie Ressourcen zu schaffen und Mehrkosten einzusparen. Die Erschaffung nachhaltiger Strukturen innerhalb Deines Unternehmens ist unser Ziel.
    • Fokus: Mach das Richtige richtig und werde noch besser in dem, was Du tust. Dazu ist es nötig, dass jedes Teammitglied genau weiß, warum es welche Tätigkeit ausführt. Gleichzeitig ist zu klären, wie eine Aufgabe idealerweise erledigt werden soll. Arbeitsabläufe und genau definierte Anweisungen reduzieren das Aufkommen überflüssiger Fragen und dienen einer besseren sowie effizienteren Kommunikation innerhalb des Teams.
    • Team: Das beste Design entsteht durch gute Zusammenarbeit! Wir helfen Dir die richtigen Skills in Dein Team zu bringen und finden für Dich heraus, welche Experten Du noch für einen starken Designprozess brauchst.
  • Design System

    UI UX Workshops

    Digitale Plattformen entwickeln sich heute schneller als je zuvor. Die Folge: Webseitenstrukturen werden komplexer und die damit einhergehenden Anforderungen sind höher denn je. Wer da digital mithalten will, muss sich ranhalten! Wir helfen Dir gern dabei, die zu berücksichtigen Komponenten eines derartig komplexen Systems herauszuarbeiten und zusammenzuführen – gemeinsam entwickeln wir für Dich einen perfekt auf Dich zugeschnittenen „Point of Truth“.

    Das Design System stellt dabei den zentralen Dreh- und Angelpunkt aller Entscheidungen rund um Deine Plattform dar. Die UX- und UI Prinzipien sowie die einzelnen UI Komponenten als auch die dazugehörigen Code Schnipsel sind hier die Teile des gesamten Design Systems. Mit Hilfe dieser Aspekte lassen sich unnötige Funktionsdopplungen auf der Plattform vermeiden und ein Design System erstellen, dass perfekt auf Dein digitales Produkt und Deine Zielgruppe zugeschnitten ist.

  • Personas

    UX

    Die Generierung einer Persona ist ein wichtiger und intensiver Prozess bei der Entwicklung eines Produkts. Sie ist die Basis für das User Centered Design und neben der lean Empathy Map das wichtigste Tool, um die Nutzerinnen und Nutzer Deines Produktes besser zu verstehen. Mit Hilfe der richtigen Personas für Dein Produkt, erfährst Du beispielsweise etwas über die Sorgen, Wünsche und täglichen Aktivitäten Deiner Zielgruppe und kannst Dein Produktidee ideal darauf anpassen. Schließlich soll das Produkt nicht uns überzeugen, sondern die Nutzer.

  • Hallway Test

    UX

    Erfolgreiche Produkte gehen für uns nur mit einer agilen Arbeitsweise einher. Deshalb setzen wir in der schon im Entwicklungsprozess auf schnelle und frühzeitige Probedurchläufe. Das Hallway Testing, auch bekannt als Starbucks-Testing oder Flurfunk, gehört zu den schnellsten Validierungsmöglichkeiten im Bereich Design.

  • Customer Journeys & Experience Mapping

    UX

    Die Customer Journey als auch das Experience Mapping gehört zu den wichtigsten Tools im Bereich User Experience. Diesen Service bieten wir Dir an, wenn Du den Nutzer Deines Produkts noch besser verstehen möchtest. In der Praxis bedeutet es, dass wir gemeinsam mit Dir die einzelnen Schritte erarbeiten, die der Nutzer Deines Produkts höchstwahrscheinlich ausüben wird. Diese werden in der Experience Map zusammengestellt. Im Rahmen der Customer Journey ermitteln wir die Motivationen und Bedürfnisse der potenziellen Nutzer. Sie werden in jedem Schritt der Reise erfasst und sind die Basis für die entstehende Designlösung.

  • Design Thinking Workshops

    UX

    Die Basis einer Innovation ist das Verständnis für seine Zielgruppe. Was bedeutet das? Um neue Ideen zu entwickeln, gilt es zunächst das Problem der Nutzer und Nutzerinnen zu identifizieren. Darauf aufbauend erfolgt die Erarbeitung eines umsetzbaren Konzeptes. Die dafür nötigen Schritte gehen wir mit Dir innerhalb eines Design Thinking Workshops. In diesem darfst Du Dich auf eine spannende, hochproduktive Zeit in Teamarbeit freuen, die mithilfe von Usabilitytests die Durchführbarkeit klärt und Möglichketen sowie Herausforderungen aufzeigt.

  • Wireframing

    UX

    Das Wireframing ist die abstrakte Darstellung Deines Webseiten-Projekts. In diesem Arbeitsschritt geht es darum, Deine digitale Idee mit Hilfe von einfachen Linien und Formen anzuskizzieren. Die vereinfachte Darstellung hilft uns dabei, die funktionalen Dimension zu verstehen, die sich später auf der Webseite befinden werden. Auf der Basis des Wireframings lassen sich erste Tests durchführen – einer der wichtigsten ist der User-Test.

     

    Im Vergleich zum Mockup und Prototypen lassen sich in Wireframes noch viele Komponenten unkompliziert verändern. Deshalb nutzt man das Wireframing vor allem am Anfang eines Design Prozesses. Für uns haben sie sich als wertvolles Tool für einen agilen Entstehungsprozess etabliert.

  • Konzeption

    UX

    Würdest Du ein Haus bauen, ohne vorher den Grundriss zu zeichnen? Und wer würde eigentlich ein Burgtor aufstellen, ohne zuvor die dahinterliegende Burg aufzustellen? Bei der Konzeption beziehungsweise dem UX ist es nichts anderes. Meint: Bevor wir uns an die Lösung und Umsetzung Deines Webprojektes machen, wollen wir Deine Vision komplett verstehen und die verschiedenen Aspekte dazu genauestens kennenlernen.

  • SEO

    Optimize

    Durch gezielte Suchmaschinenoptimierung können wir das organische Ranking Deiner Website verbessern. Da Google seine Algorithmen ständig ändert, ist die Suchmaschinenoptimierung nie abgeschlossen. Konzept, Inhalt und technische Erfolgsfaktoren von organischen Rankings ändern sich ständig. SEO ist ein fortlaufender Prozess, der nicht ignoriert werden sollte. Unsere SEO-Experten sind immer für Dich da und optimieren Deine Website weiter. Steigere Deine Sichtbarkeit – und den Erfolg Deines Unternehmens.

  • PageSpeed

    CleanUp

    Pagespeed ist ein sehr wichtiger Qualitätsfaktor für jede Website. Nicht nur für das Ranking in den Google-Suchergebnissen, sondern auch für Nutzer und Conversions spielt die Seitenladezeit eine große Rolle. Jede Sekunde zählt hier.

  • CSS/SCSS

    Style

    Unter CSS (Cascading Style Sheets) versteht man eine Gestaltungs- und Formatierungssprache, die die beliebige Anpassung von Webseiten-Elementen wie Layout, Farbe und Typografie ermöglicht.

  • Refactoring

    CleanUp

    Du bist zufrieden mit deiner Webseite oder Anwendung, allerdings will sie einfach nicht rund laufen oder ihr fehlt das gewisse Etwas? Dann bist du bei uns genau richtig.

  • Staging

    Deploy

    Du willst Deiner Website frischen Wind einhauchen, musst aber ersteinmal über neue Tools und Features nachdenken. Kein Problem! Gemeinsam erarbeitete Lösungsansätze können wir für Dich undercover einbauen, ohne dass die Webwelt zunächst etwas davon erfährt. Dafür nutzen wir das Staging. Mit der Staging-Seite können wir Änderungen vornehmen und neue Features testen, ganz ohne die vorhandene Live-Seite zu beeinflussen. Das ermöglicht es, über Änderungen ohne Zeitdruck nachzudenken und erst die besten Lösungen nach außen zu geben. Wenn alles gut aussieht und funktioniert, darf die Live-Seite in neuem Schick erstrahlen.

  • PWAs (Web-Apps)

    Development

    Natürlich ist eine App nicht die einzige Lösung, um den Nutzern die Interaktion mit Deinem Produkt, Deinen Services oder Anwednungen zu erleichtern. Du kannst Deinen Nutzern auch mit den sogenannten PWA’s (App ähnliche Anwendungen) entgegenkommen. Diese können als App auf dem Homescreen (iOS/Android/Windows/MacOS) geöffnet werden. Zudem ermöglichen sie das Versenden von Notifications und die Bereitstellung von Offline-Inhalten. Wer eher auf die Entwicklung einer PWA setzt, kann sich die dedizierte Plattformentwicklung sparen – großer Vorteil: Du kannst Ressourcen einsparen und gibst Deinen Nutzern dennoch eine tolle mobile Alternative an die Hand.

  • VanillaJS

    Development

    Ganz ehrlich? JQuery war eine tolle Erfindung und hat den Bereich digitale Entwicklung extrem vereinfacht. Zur gleichen Zeit hat sich damals auch Javascript weiterentwickelt, sodass jQuery heute leider ausgedient hat. VanillaJS ist allerdings kein Framework. HIerbei handelt es sich um das ursprüngliche, sogenannte “reine Javascript”. Auf ihm bauen alle Frameworks auf.

  • Hosting

    Deploy

    Du möchtest eigentlich am liebsten alles was mit Deiner Webseite oder Deinem digitalem Produkt zu tun hat, abgeben? Kein Problem! Gerne übernehmen wir für Dich auch das Hosting, kümmern uns um die komplette Verwaltung Deiner Webseite und versorgen Deine Plattform mit den nötigen Updates. Starke Hosting-Partner sorgen für die optimale Struktur als Basis einer schnellen und performanten Webseite. Und was das Beste ist: Die von uns ausgewählten Server sind klimapositiv, datenschutzkonform und stehen direkt in Deutschland.

  • App Development

    Development

    Make it mobile! Für Kunden, die Ihre Dienstleistungen und Produkte gern mobil bereitstellen wollen oder vielleicht eine tolle Idee in eine Appanwendung umsetzen wollen, haben wir bei uxactly ein leistungsstarkes Experten-Team für App-Entwicklung an Bord. Sie gehen mit Dir auf die Suche nach den coolsten Features und nutzerfreundlichsten Tools, um sich schließlich an die Erstellung Deiner ganz eigenen, passgenauen App zu machen.

  • ReactJS

    Development

    Dein App- oder Web-Projekt darf etwas komplexer sein? Kein Problem. Mithilfe von ReactJS/Native erstellen wir für Dich ein cooles, modernes Front-End und nutzen WordPress als zuverlässige CMS Lösung. Das macht es uns möglich, den vorhandenen Content schnell und einfach zu verwalten. ReactJS ist dabei unsere zuverlässige JavaScript Softwarebibliothek – sie ist die flexible Grundlage für die Ausgabe von UI-Komponenten und erlaubt eine schnelle und einfache Entwicklung leistungsfähiger, komplexer Anwendungen.

  • WordPress

    JS PHP SCSS

    Wusstest Du, dass WordPress mit 64 Prozent das am meisten genutzte CMS-System der Welt ist? Wow! Deshalb setzten auch wir bei uxactly auf den funktionsstarken und nutzerfreundlichen Web-Champion. In unserer Entwickler-Werkstatt kreieren wir für unsere Kunden individuelle WordPress-Lösungen, welche mithilfe maßgeschneiderter Codeschnipsel perfekt auf die Anforderungen und Wünsche Deines digitalen Produktes zugeschnitten werden. Statt der Implementierung fertiger Themes, bauen wir auf dem Fundament von WordPress Deine Lösung per Hand. So werden Webseiten, digitale Produkte und Ähnliches deutlich schlanker, sind langfristig weniger problemanfälliger und funktionieren sehr viel performanter als herkömmliche WordPress-Lösungen.

  • Artdirektion

    Branding Team building UI

    Manchmal ist das Tagesgeschäft ziemlich einnehmend. Wir unterstützen Dein Team gerne dabei seine Kreativität neu zu finden. Ob als kurzfristige Überbrückung fehlender Positionen oder Mentoring für neue Mitarbeiter in deinem Unternehmen, wir zeigen neue Wege.

    Oft reicht eine intensive Phase aus, um Dein Unternehmen nachhaltig auf Spur zu bringen.

  • Mockups

    UI UX

    Ob Low oder High Fidelity, ist die Konzeptionsphase vorbei, entstehen in der Regel die ersten Mockups. Mit diesen geben wir Dir einen ersten Ausblick auf das spätere Produkt.

     

  • Prototyping

    IxD UI

    Click Dummys und Prototypen sind eine interaktive Version von Wireframes oder Mockups. Sie eignen sich für die schnelle Validierung von Hypothesen und dienen dazu, das Mentale Model der Nutzer und Nutzerinnen innerhalb eines Hallway oder Usabilitytests besser zu verstehen.

  • Corporate Design

    Advertising Print UI

    Der Begriff Corporate Design bzw. Unternehmens-Erscheinungsbild bezeichnet einen Teilbereich der Unternehmens-Identität (corporate identity) und beinhaltet das gesamte, einheitliche Erscheinungsbild eines Unternehmens oder einer Organisation. Dazu gehören vorrangig die Gestaltung der Kommunikationsmittel, aber auch die Gestaltung der Geschäftspapiere, Werbemittel, Verpackungen, Internetauftritte und die Produktgestaltung.

    Auch wenn wir auf Digitale Produkte spezialisiert sind, haben wir in-house genug Wissen und Erfahrung parat um Dich all-umfänglich zu beraten und zu betreuen.

    Kurz: wir können auch Print!

  • Interaction Design

    IxD UI

    Die Kommunikation zwischen Benutzern und digitalen Produkten, Umgebungen, Systemen und Diensten zu gestalten ist eine Herausforderung. Wie Nutzer mit Produkten interagieren hängt nicht nur von direkt sichtbaren Elementen ab. Vieles ergibt sich aus dem „Flow“, der durch genau diese Interaktionen beeinflusst werden kann.

    Obwohl Interaktionsdesign auch ein Interesse an Form und Farbe hat, liegt sein Hauptaugenmerk auf dem Verhalten und den Bewegungen.

  • Design System

    UI UX Workshops

    Digitale Plattformen entwickeln sich heute schneller als je zuvor. Die Folge: Webseitenstrukturen werden komplexer und die damit einhergehenden Anforderungen sind höher denn je. Wer da digital mithalten will, muss sich ranhalten! Wir helfen Dir gern dabei, die zu berücksichtigen Komponenten eines derartig komplexen Systems herauszuarbeiten und zusammenzuführen – gemeinsam entwickeln wir für Dich einen perfekt auf Dich zugeschnittenen „Point of Truth“.

    Das Design System stellt dabei den zentralen Dreh- und Angelpunkt aller Entscheidungen rund um Deine Plattform dar. Die UX- und UI Prinzipien sowie die einzelnen UI Komponenten als auch die dazugehörigen Code Schnipsel sind hier die Teile des gesamten Design Systems. Mit Hilfe dieser Aspekte lassen sich unnötige Funktionsdopplungen auf der Plattform vermeiden und ein Design System erstellen, dass perfekt auf Dein digitales Produkt und Deine Zielgruppe zugeschnitten ist.

  • Rebranding

    UI

    Gib Deiner Online-Präsenz ein modernes Gesicht und sichere Dir höhere Klick- und Verkaufszahlen. Das Refreshen eines bestehenden Brands und die Anpassung dazugehöriger Assets wie dem Logo oder der Webseite, sind eine wichtige Basis für das Wachstum Deiner Marke. Die Integration aktueller Trends in ein vorhandenes Brand, sichert Dir die fortlaufende Aufmerksamkeit Deiner Stammkundschaft und erhöht zudem das Interesse potentieller Nutzer und Nutzerinnen.

  • User Interface Design

    UI

    Das allgemeine Look and Feel von Benutzeroberflächen und Software allgemein, ist eines unserer Steckenpferde. Mit dem Fokus auf die Maximierung der Benutzerfreundlichkeit und des Benutzererlebnisses, bringen wir Deine Produkte auf ein neues Level.

  • SEO

    Optimize

    Durch gezielte Suchmaschinenoptimierung können wir das organische Ranking Deiner Website verbessern. Da Google seine Algorithmen ständig ändert, ist die Suchmaschinenoptimierung nie abgeschlossen. Konzept, Inhalt und technische Erfolgsfaktoren von organischen Rankings ändern sich ständig. SEO ist ein fortlaufender Prozess, der nicht ignoriert werden sollte. Unsere SEO-Experten sind immer für Dich da und optimieren Deine Website weiter. Steigere Deine Sichtbarkeit – und den Erfolg Deines Unternehmens.

  • Problem Statement

    UX Workshop

    Die Researchphase wirft viele Fragen auf. Entscheidungsfindung, Priorisierung der gefundenen Probleme, Definition eines/mehrerer Problem Statements (Double Diamond) siehe Problem Statement Canvas (wird nachgereicht).

  • Double Diamond

    Workshop

    Der DD Prozess sieht sich als ganzheitlich orientierter Prozess an, der sowohl den Anfang (Problem oder Thematik) als auch das Ende (Handoff an Development) darstellt. Der Name ist eine Metapher und erinnert an die Form von 2 Diamanten. Innerhalb der Diamanten gibt es die erste divergierende Phase, in der wir uns für Informationen und Ansichten öffnen, diese sammeln und gegenüberstellen. Anschließend erfolgt die konvergierende Phase, in der wir die Informationen und Erkenntnisse strukturieren und konzentrieren.

    Hier wird die Basis für den zweiten Diamanten gesetzt. Dieser öffnet sich erneut, diesmal für Ideen und Lösungsansätze, welche gesammelt und ausgewertet werden. Anschließend erfolgt wieder die konvergierende Phase, in der wir die vielversprechendste Lösungsansätze und Ideen erproben, testen und fokussieren. So wird gewährleistet, dass wir innerhalb eines ganzheitlichen Prozesses das richtige Problem und die richtige Lösung finden.

  • Ideation Workshops

    UX Workshop

    Bekannt aus Film und Fernsehen. ? Design Sprint/Design Thinking/Co-Creation sind die Buzzwords für diese Art der kollaborativen und schaffenden Phase. Sinn ist es hinsichtlich der Probleme sehr viele Ideen und Vorschläge zu produzieren und keinen sofortigen Lösungsvorschlag.

    Nicht die erste Lösung, sondern die Beste, aussichtsreichste oder kühnste Machbare sollte gefunden und 360 Grad analysiert werden um dann die nächsten Schritte der Konkretisierung/Sign-off anzustoßen.

  • Projekt Kick-off

    Workshop

    Wir bei uxactly legen ganz besonderen Wert auf ein solides Fundament, deswegen ist der Projekt Kick-off für uns ein essenzieller Bestandteil unserer Produktentwicklung.

    Während des Kick-offs klären wir essenzielle Fragen rund um das Produkt, sowie die aktuelle Ziel- und Problemstellung.

  • Usability Testing

    UI UX

    Usability Tests ermöglichen uns die Funktionalität eines Features, oder einer Produktidee und dessen Nutzbarkeit frühzeitig zu testen und zu gewährleisten.

    Damit wollen wir sichergehen, dass dein Produkt vom Markt angenommen wird und von den Nutzern gut bedient werden kann. Umso eher wir das Produkt oder die Idee testen, umso höher die Wahrscheinlichkeit eines Erfolgs. Was sich innerhalb eines Tests noch in wenigen Minuten ändern lässt, wird im späteren Verlauf der Entwicklung ein ernstzunehmender Kostenfaktor — Niemand wirft gerne Ressourcen zum Fenstern raus, darum ist rechtzeitiges und richtiges Testen wichtig.

    Wir unterscheiden grundlegend zwischen zwei Arten von Nutzertests:

    • Qualitatives Testing: Individuelles Testing, mit der Zielgruppe direkt.
    • Quantitatives Testing: Zahlenbasiertes Testing, anhand realer Daten.
  • Consultancy

    UX

    Gerne beraten wir Dich in den Bereichen UX, Design und Entwicklung. Durch unsere langjährige Expertise in diesen extrem komplexen Themenbereichen sowie die Zusammensetzung unseres hocheffizienten Experten-Teams, sind wir in der Lage, auf die verschiedensten Teilbereiche Deines Webprojektes so schnell wie möglich einzugehen.

Kontakt aufnehmen
uxactly verwendet Cookies, um die Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können. Wenn Du auf der Seite weitersurfst, stimmst Du der Cookie-Nutzung zu. weiter

Wenn Du es bis hier her geschafft hast, gönn Dir!